4. TCRK-MIXED-TURNIER

von Karina Holz

Erstmalig gab es im Vorfeld des Turniers keine einzige krankheits- oder verletzungsbedingte Absage unter den 32 Teilnehmern, trotz Grippewelle,  worüber wir uns sehr gefreut haben.

Mit einem kleinen österlichen Begrüßungsgeschenk für alle Teilnehmer starteten wir in den Abend.

Den bereits bewährten Spielmodus (3 Vorrundenspiele) haben wir beibehalten. Mit tollen Oster-Outfits und musikalischer „Begleitmusik“ war die Stimmung, auch auf dem Platz, fröhlich und ausgelassen.

Für das Hauptfeld wurden die Paarungen nochmals neu gelost. Böse Zungen könnten jetzt behaupten … das ging doch nicht mit rechten Dingen zu ... die Vorjahressieger Lorraine Mehrholz/Marian Müller wurden vom Losglück „geküsst“ und traten, wie im Vorjahr, wieder gemeinsam im Hauptfeld an und konnten nach spannenden, äußerst knappen Finalspielen Ihren Titel verteidigen:

1. Lorraine Mehrholz/Marian Müller

2. Claudia und Thomas Tilch

3. Caren Kähler/Harald Holz

Den Siegern winkten äußerst attraktive  Preise (Einkaufs-, Verzehr- und Massagegutscheine, TCRK- Handtücher,  Balldosen, Tennissaiten), die uns von unseren Sponsoren freundlichst zur Verfügung gestellt wurden.

Dafür bedanken wir uns herzlich bei der Tennisschule Dohmes & Golomb, unserer Clubgastronomie ‘Platz 9‘, dem Gesundheitszentrum Becker plus und der Tennisschule András Nemes.

Der Erlös des Abends wird für die Renovierung unserer Clubgastronomie verwendet.

Für das leibliche Wohl sorgte, in bereits bekannter Qualität, das Team des Sport- und Freizeitcenters.

Andrea und ich sagen DANKE für den wunderschönen Abend.

Andrea & Karina

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Claudia |

Dank an euch OSTERHÄSCHEN für die tolle Organisation. Es hat großen Spaß gemacht. Ihr habt euch so viel Mühe gegeben.